Tipps und Tricks

Hier finden Sie praktische Tipps zu allen wichtigen Bereichen der Arbeit in der Öffentlichkeit und mit der Öffentlichkeit.

 

Zur Zeit sind 21 Einträge in dieser Kategorie vorhanden.

Was muss ich bei meinen Gesten beachten?

Das, was Sie bei einem Fernseh-Interview sagen, sollte auch wirklich Hand und Fuß haben. Allerdings sollten Sie es nicht mit Hand und Fuß sagen. Gut, Fuß ist nicht das Problem. Aber die Hände, die sind immer wieder eins.

weiterlesen

Ein Interview ist keine Diskussion

Wenn einem die Fragen nicht passen, dann ist man leicht versucht, den Interviewer in ein Gespräch zu verwickeln. Oder sogar Gegenfragen zu stellen. Aber darum geht es bei einem Interview nicht. Und deswegen wird jeder, der Ihnen Fragen stellt, Wert darauf legen, dass die Rollen klar verteilt sind.

weiterlesen

Wie rede ich verständlich?

Ein Interview hat immer etwas Offizielles. Und entsprechend reden die Interviewten. Nämlich häufig sehr kompliziert, weil sie sich in alle Richtungen absichern wollen. Zumal es Reaktionen auf ein Interview ja in der Regel nur von Kollegen gibt. Und die sind Experten. Ein Interview aber ist für die Allgemeinheit. Wie aber kriege ich das hin, für die zu reden?

weiterlesen

Hilfe - ich schwitze!

Eine Fernsehkamera ist gnadenlos. Sie nimmt Sie ins Visier. Sie zeigt Sie in all Ihrer Schönheit. Und sie zeigt all Ihre Probleme. Zum Beispiel dann, wenn Sie unter den gleißenden Scheinwerfern im Fernseh-Studio ins Schwitzen geraten. Und dann?

weiterlesen

Wo stelle ich mich beim Fernsehinterview hin?

In einem Fernseh-Studio gibt es feste Plätze. Die sind genau für die Kameras ausgerich-tet. Und die sind von den Scheinwerfern perfekt ausgeleuchtet. Aber in vielen Fällen werden Sie ein Interview nicht in einem Fernseh-Studio geben, sondern an Ihrem Arbeitsplatz, am Rande einer Tagung und auch draußen vor der Tür. Dabei sollten Sie immer darauf achten, dass Sie am richtigen Platz stehen.

weiterlesen

Seite 2 von 5 | Einträge: 6 bis 10 von 21