Veranstaltungen

Seit vielen Jahren moderiere ich vor allem Veranstaltungen: Tagungen, Kongresse, Diskussionsrunden. Inzwischen bringe ich die Erfahrung von weit über 1.000 moderierten Veranstaltungen mit. Und egal, welches Thema eine Veranstaltung hat, im Grunde geht es immer darum, wie wir gemeinsam die Zukunft gestalten. Welche Ideen es gibt. Welche Lösungen möglich sind. Wie Kompromisse gefunden werden. Auf dieser Seite berichte ich über von mir moderierte Veranstaltungen.

 

18.10.2017 |

Kompetenzzentrum Betreuungsvereine - Fachtagung in Kassel

Rechtliche Betreuungen, also das, was in grauer Vorzeit mal Vormundschaften waren, werden in Zeiten des demographischen Wandels immer wichtiger. Die Hilfe für Menschen, die sich selber oft nicht mehr helfen können. Eine zentrale Bedeutung dabei haben die Betreuungsvereine. Deren Zukunft stand im Mittelpunkt einer von mir moderierten Fachtagung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Kassel

weiterlesen

15.10.2017 |

Zukunftswerkstatt in Haan

Alle arbeiten an der Zukunft. Oft ist das nicht einfach. Dabei kann es richtig Spaß machen, gemeinsam über die Zukunft nachzudenken. Ich tue das nicht nur in landes- und bundesweiten Veranstaltungen. Ich mache das auch vor der eigenen Haustür. Gemeinsam mit meiner Frau Barbara Dannhäuser habe ich drei große Zukunftswerkstätten für die katholische Kirchengemeinde Chrysantus und Daria (doch, die heißt wirklich so) konzipiert und moderiert. Jetzt hat das vorläufige Finale stattgefunden.

weiterlesen

13.10.2017 |

Digitales Lernen im Berufskolleg

Wenn über Schulen geredet wird, dann werden die Berufskollegs gerne vergessen. Mir liegen die besonders am Herzen. Schließlich hab ich meine reichlich abenteuerliche Schullaufbahn selber an einer Fachoberschule beendet. Deswegen freue ich mich, dass ich den Verband der Lehrer an Wirtschaftsschulen in Nordrhein-Westfalen schon seit Jahren bei seinen Delegiertentagen begleiten darf.

weiterlesen

11.10.2017 |

Die Zukunft sind wir!

Das war keine alltägliche Moderation und das war kein alltäglicher Abend. Vor einiger Zeit stand ein Aufruf im Internet. Überschrift: "Die Zukunft sind wir!". Darunter zehn Thesen zur Gestaltung der Zukunft. Von Klimaschutz über nachhaltige Mobilität bis hin zur Gestaltung des demographischen Wandels und der Notwendigkeit eines starken Europas. In der Villa Media in Wuppertal fand jetzt das erste Dialogforum dazu statt. Aus dem Aufruf wird eine Initiative. Und ich war als Moderator mit dabei.

weiterlesen

10.10.2017 |

Neusser Mittelstandsforum zum Thema Digitalisierung

Das Mittelstandsforum der Wirtschaftsförderung moderiere ich schon seit langem zweimal im Jahr. Diesmal stand das Thema "Digitalisierung praktisch vorantreiben - der Weg zum digitalen Geschäftsmodell" im Mittelpunkt. Informiert und diskutiert wurde, wie gerade kleine und mittlere Unternehmen mit den neuen Herausforderungen umgehen können.

weiterlesen

05.10.2017 |

S-Bahn-Ausbau Köln

Den Dauerstau in einer Großstadt wie Köln werden wir nicht durch noch mehr Straßen beheben können. Was wir brauchen, ist ein Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs. Und für eine Stadt wie Köln mit tägliche hunderttausenden von Pendlern bedeutet das vor allem den Ausbau des S-Bahn-Netzes. Auftakt dazu war eine Akteurskonferenz im KölnSky mit einem grandiosen Blick auf das Problem und seine möglichen Lösungen.

weiterlesen

29.09.2017 |

Diözesanes Forum des Erzbistums Paderborn

Das war keine Standardveranstaltung und auch keine Standardmoderation für mich. Das Erzbistum Paderborn ist seit Jahren in einem groß angelegten Zukunftsprozess. Am 29. und am 30. September 2017 wurde in der Stadthalle Unna bei einem großen Diözesanen Forum eine Zwischenbilanz gezogen und intensiv über die nächsten Veränderungsschritte diskutiert. Ich habe das Forum gemeinsam mit Jutta Loke aus dem Bistum moderiert.

weiterlesen

27.09.2017 |

Klimasalon Windenergie Essen

Die neue Landesregierung in NRW hat den Kurs in Sachen Windenergie radikal verändert. Seitdem kracht es im Land. Und seitdem fürchtet die Windenergieindustrie um ihre Zukunftschancen und die Beschäftigten fürchten um ihre Arbeitsplätze. Die Plattform KlimaDiskurs.NRW hatte zum Dialog geladen. Mit dabei auch der zuständige Minister Prof. Andreas Pinkwart. Und ich habe moderiert.

weiterlesen

26.09.2017 |

SKM-Jungen- und Männertat in Neuss

Männer haben keine Probleme. Und Männer machen keine Probleme. Meinen jedenfalls viele Männer selbst. Eben deswegen hat sich Sozialarbeit viele Jahre lang vorzugsweise mit Mädchen und Frauen befasst. Der katholische Fachverband SKM arbeitet schon seit vielen Jahren daran, genau das zu ändern. In Neuss, wo ein Großteil dieser Arbeit begonnen hat, fand jetzt der 3. Jungen- und Männertag des SKM statt. Aktuelles Thema: Interkulturelle Männerarbeit.

weiterlesen

22.09.2017 |

IHK-Handelstag NRW in Bielefeld

Der Handel verändert sich dramatisch. Das Internet setzt neue Regeln. Die Innenstädte müssen sich in der Folge neu erfinden. Über all das wurde beim IHK-Handelstag in Bielefeld diskutiert. Unter der Überschrift "City 4.0 - How does it feel? - Wie sieht sie aus, die Innenstadt von morgen?"

weiterlesen

Seite 2 von 3 | Einträge: 11 bis 20 von 22